Auch einige Tage nach dem Spielabbruch beim SV Gebhardshagen zeigt sich die SG Klein Mahner erschüttert von den Ereignissen. Vorsitzender Ljubisa Krvavac sprach von einem Tiefschlag und fürchtet nun um den Ruf des Vereins. Den Spielern droht eine monatelange Sperre, die der Verein akzeptieren will.


Mehr dazu »