Zur Unterstützung bei einem internistischen Notfall wurde heute die Feuerwehr Bad Harzburg angefordert. Gegen 10.22 Uhr musste die Wehr ausrücken, da der Rettungsdienst im Hindenburgring Hilfe brauchte. Nach medizinischer Erstversorgung einer erkrankten Frau hatte sich herausgestellt, dass die baulichen Gegebenheiten einen Patiententransport über die Drehleiter nötig machten.