Ursprünglich sollte das erweitere Domizil schon im Sommer 2017 zur Verfügung stehen. Nach diversen Bau-Verzögerungen feiern die Vicco-von-Bülow-Oberschule und die Förderschule am Harly aber erst heute Vormittag die Einweihung ihres mehr als zwei millionen Euro teuren Anbaus. "Die Zeit des Übergangs, der Improvisation und der Einschränkung ist vorbei", heißt es in der Einladung. Soll heißen: Jetzt geht´s los! (Archivfoto: Heine)


Mehr dazu »