Die Sektion Goslar der Gesellschaft für Sicherheitspolitik lädt für Donnerstag, 19. April, zu einem Vortrag nach Goslar ein. Peter Conze, Vorstandsmitglied von Transparency Deutschland, spricht von19 Uhr an im Kreishaus in der Klubgartenstraße über „Korruption als Gefahr für Sicherheit und Stabilität von Staaten“. Conze (Foto) ist bei Transparency für die Sicherheitspolitik zuständig. Bis 2012 arbeitete er für die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit in Südafrika.