Gestern befuhr eine 34-Jährige aus der Stadt Halberstadt mit einem VW Passat gegen 9.00 Uhr die Straße der OdF, obwohl das Fahrzeug nicht pflichtversichert war. Das Fahrzeug fiel den Beamten auf, weil die Zulassungsplakette an der hinteren Kennzeichentafel abgekratzt war. Ermittlungen ergaben, dass der Versicherungsschutz für das Fahrzeug bereits seit Februar dieses Jahres erloschen war. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ein.