Die Partie der 1. Fußball-Nordharzklasse zwischen der SG Lochtum/Vienenburg und dem VfL Liebenburg bekommt ein Nachspiel. Staffelleiter Lars Flebbe hat die Begegnung, die 5:4 für die SG ausgegangen war, jetzt für Liebenburg gewertet. Ein Spieler der Gastgeber soll noch bei der 1. Mannschaft der FG Vienenburg/Wiedelah festgespielt gewesen sein. Die Lochtumer Verantwortlichen sehen sich falsch behandelt und wollen Widerspruch einlegen - der interessante Fall könnte vor dem Sportgericht landen.


Mehr dazu »