Am 25. Mai tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union in Kraft. Die neuen Gesetze betreffen alle. Jeder Verein und jeder Verband ist verpflichtet, seine bisherigen Maßnahmen im Bereich Datenschutz zu überprüfen und diese den neuen Bestimmungen anzupassen.

Deshalb bietet der Kreissportbund Goslar einen Lehrgang zum Thema Datenschutz am 6. Juni in Dörnten an. Ziel ist es, den neuen Anforderungen gerecht zu werden und auf Probleme aufmerksam zu machen. Zwar gelten wesentliche Teile des Bundesdatenschutzgesetzes auch weiterhin. Hinzu kommen aber Aufzeichnungs- und Nachweispflichten über durchgeführte Aktivitäten im Datenschutz, die zu erfüllen sind.

Anmeldungen sind per E-Mail an ksbgoslar-doros@web.de, postalisch oder auch per Telefon unter (05323) 969027 bis zum 30. Mai möglich. Anschrift: Kreissportbund Goslar, Adolf-Ey-Straße 9, 38678 Clausthal-Zellerfeld. (Foto: dpa)