Heute ist Mittwoch, 13. Juni 2018. Die Sonne ist seit 5.59 Uhr unterwegs, ihr Tagwerk hat sie nach 16:37 Stunden um 21.36 Uhr vollendet.

Einen Tag vor dem ersten Anpfiff im Moskauer Lushniki-Stadion (Donnerstag, 18.00 Uhr, Russland vs. Saudiarabien) hat die GZ die WM-Berichterstattung mit einem Doppelpass eröffnet. Was für die Leser der gedruckten Goslarschen auch bedeutet, dass sich das gewohnte Lese- und Umblätter-Verhalten ändern wird. Bis zu vier WM-Seiten eröffnen das zweite Buch der GZ in den kommenden vier Wochen. Hinzu kommt die Berichterstattung "WM lokal", in der die Fans in Harzer Landen im Mittelpunkt stehen. Und vor allem natürlich das Public Viewing auf der Kaiserpfalzwiese. Diese lokale WM-Berichterstattung steht online auf www.goslarsche.de im Fokus der Online-Berichterstattung, in der aber selbstverständlich auch alle Spielberichte aus Russland zu finden sein werden.

Auch auf GZ live werden wir die WM natürlich begleiten. Ganz sicher werden wir uns im Morgengruß als WM-Orakel versuchen und die Spiele des Tages tippen. Getrieben von einer doppelten Motivation, denn mittlerweile hat der Tippspiel-Terror sogar Ehefrauen erwischt, die ansonsten die samstägliche Fußball-Sportschau als Störung des Familienlebens empfinden. Und wenn außerdem jeder Zoo irgendein viehisches WM-Orakel auf die Beine, Flügel oder Flossen stellt, können wir das schon lange...

Apropos tierisches Interesse: Die Bildergalerie der schönsten Harzer Hunde ist online – und immer noch gehen Fotos über Fotos in der Redaktion ein. Bis Samstag einschließlich werden wir die Einsendungen annehmen und in die Bildergalerie einpflegen, aber dann heißt es kategorisch "Aus!".

Fotos jetzt bitte ausschließlich per E-Mail über leser-forum@goslarsche-zeitung.de einsenden. Wichtig ist, dass in der Betreffzeile das Stichwort "Hund" eingegeben ist. Außerdem benötigen wir den Namen des Tieres und den Wohnort. Sollte ein bereits eingesandtes Hundefoto vermisst werden oder es einen Änderungswunsch geben, bitten wir, dies ausdrücklich zu vermerken, damit wir gezielt in der Datenbank suchen können.

Ein schönes Mittwochs-Bergfest wünscht das GZ-Team – und nehmen Sie sich die Zeit, sich die Harzer-Hunde-Galerie anzuschauen, es lohnt sich! (und das Foto, das die Themen Fußball und Hunde verbindet, zeigt Max aus Harlingerode)