Von der Politik gab es beinahe volle Rückendeckung für den Vorschlag der Verwaltung: In einer gemeinsamen Sitzung haben Finanz- und Bauausschuss am Dienstagabend die Restrukturierung des Betriebshofes als Eigenbetrieb zum Jahreswechsel empfohlen. Bislang läuft er als optimierter Regiebetrieb. Nur die FDP votierte dagegen, nachdem die von den Liberalen favorisierte teilprivatisierte Lösung im Vorfeld gescheitert war. (Foto: Epping)


Mehr dazu »