Glück im Unglück hatte am gestrigen Mittwoch gegen 6.15 Uhr ein 19 Jahre alter Mann aus Katlenburg. Er geriet auf der B 241 aus Förste Richtung Osterode fahrend in den Gegenverkehr und stieß dabei gegen die Schutzplanke der gegenüberliegenden Fahrbahn. Das entgegenkommende Auto konnte gerade noch auf die linke Spur ausweichen, sodass es nicht zu einem Zusammenstoß kam. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro.