Eine 22-jährige Frau aus Goslar fuhr am Mittwochabend, 23.50 Uhr, mit ihrem Pkw Alfa Romeo auf der L510 von Wöltingerode in Richtung Weddingen. Nach einer Rechtskurve kam sie auf der anschließenden Geraden vermutlich infolge alkoholischer Beeinflussung nach links von der Fahrbahn ab. Nachdem das Fahrzeug sich mehrfach überschlagen hatte, kam es auf einem angrenzenden Feld auf dem Dach zum Liegen. Bei Eintreffen der hinzugerufenen Polizeibeamten stellten sie Alkoholgeruch bei der Fahrerin fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert 1,02 Promille. Aufgrund der Schwere der Verletzung wurde sie ins Krankenhaus gebracht. Dort wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein sichergestellt.