Sieben Verstöße wegen Handynutzung und drei wegen nicht angelegtem Gurt musste die Polizei in Bad Harzburg am Donnerstag ahnden. Die Beamten hatten von 14 bis 18 Uhr eine Verkehrskontrolle im Bad Harzburger Stadtgebiet gestartet.