Die Sanierungsarbeiten im Zuge der Landesstraße 515 an der Brücke über die Innerste im Bereich der Heinrich-Schwier-Straße in Wildemann (Landkreis Goslar) werden voraussichtlich am 16. Juli beginnen. Diese Brücke ist die vierte und letzte dieses Sanierungspaketes. Sie umfasst die Erneuerung der Kappen, der Geländer und des Fahrbahnbelages. Die Arbeiten werden unter halbseitiger Verkehrsführung mit Ampelregelung durchgeführt. Die Fertigstellung dieser Sanierungsarbeiten ist bis Ende November vorgesehen. Die Baukosten für die Sanierung dieser Brücke belaufen sich auf rund 300.000 Euro.