Ein Bauzaun versperrt den Zugang zum Grundstück Mauerstraße 17. Dahinter ist ein Berg aus Schutt und Steinen zu erkennen, noch weiter hinten die Überreste der ehemaligen Harz-Schänke. Der neue Eigentümer wollte eigentlich Parkplätze auf der Fläche errichten und vermieten. Doch seit Monaten ruhen die Arbeiten.


Mehr dazu »