Das Mönchehaus Museum für moderne Kunst lädt am Sonntag, 15. Juli, um 11.30 Uhr zu einem ersten geführten Rundgang durch die aktuelle Ausstellung ein: Aus der erstmals präsentierten Sammlung von Ingrid und Thomas Jochheim sind zahlreiche Zeichnungen und Collagen zu nahezu allen Projekten von Christo & Jeanne-Claude zu sehen und darüber hinaus faszinierende, großformatige Fotografien von Wolfgang Volz, der seit Jahrzehnten die spektakulären temporären Projekte des bekannten Künstlerpaares fotografisch begleitet. Die Ausstellung wurde zum 40. Geburtstag des Kunstmuseums mithilfe von Sponsoren realisiert und am 24. Juni feierlich eröffnet. Die Teilnahme an der Führung kostet zwei Euro (zuzüglich Eintritt).