Pünktlich vor einer sechswöchigen Sommerpause hat das St. Jakobushaus, Akademie der Diözese Hildesheim, sein Programm für das zweite Halbjahr publiziert. Während in den Seminarräumen Ruhe eingekehrt ist, geht’s im Rest des Hauses rund: Die Villa bekommt eine neue, energiesparende Heizungsanlage (Gas statt Öl) und stellt sich in Sachen Brandschutz neu auf.
Die Seminare, die vom 31. August bis zum Jahreswechsel in Goslar angeboten werden, sind vielfältig, regen zum Nachdenken an, zum Mitdenken und Mitwirken in der Gesellschaft, dazu, es sich „vor und nach Feierabend nicht allzu gemütlich zu machen“, wie es Akademiedirektorin Dr. Ruth Bendels in ihrem Vorwort ausdrückt.


Mehr dazu »