Gute Fernsicht oder Nebel, Schnee oder Regen? Eine Kamera mit bester Auflösung liefert von sofort an Livebilder vom 1141 Meter hohen Brocken. „Es ist vollbracht. Nach langer Standortsuche, sorgfältiger Planung und etwas Abwarten ist unsere Panorama-Webcam auf dem Brocken nun online“, teilte die Wernigerode Tourismus GmbH am Freitag mit. Die Kamera sei auf dem Brockenhaus installiert. Ein Sprecher sagte, in regelmäßigen Abständen würden die Sequenzen eingestellt. Am Freitag zeigten die Bilder den höchsten Harzgipfel bei Sonnenschein mit wenigen Wolken und recht guter Fernsicht als Ziel vieler Besucher. dpa