Unbekannte Täter gelangten in der Zeit zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Donnerstag, 6.30 Uhr, durch gewaltsames Öffnen eines straßenabgewandten Fensters in das Büro eines Wohlfahrtsverbandes in der Jacobsonstraße ein, öffneten hier gewaltsam mehrere Zwischentüren und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach ersten Feststellungen wurde eine abgelegte Geldbörse mit einem geringen Bargeldbetrag entwendet. Bei der Tat entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, sich unter (05321) 3390 zu melden.