Ein besonderes Schmankerl steht jetzt den Kindern und Jugendlichen der Ortschaft Othfresen, zuzüglich der Ortsteile Bahnhofsiedlung Heimerode und Posthof, mit dem Jugendzeltlager des MTV Othfresen bevor. Es findet statt von Samstag auf Sonntag, 18./19. August. Bislang liegen 50 Anmeldungen für das Zeltlager vor. Weitere Anmeldungen von Kindern und Jugendlichen aus Othfresen sind aber noch möglich. Das Zeltlager ist für alle Teilnehmer kostenlos. Die Anmeldungen sind umgehend an Stephan Fellmann, 1. Vorsitzender des MTV Othfresen, zu richten unter Telefon (05346) 5800.
Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 18. August, um 12 Uhr mit dem Aufbau der Mannschaftszelte der Freiweilligen Feuerwehr auf dem Innerste-Sportplatz. Der Ausklang wird am Sonntagvormittag nach dem Frühstück sein. Dazwischen plant der MTV mit einem großen Helferteam diverse Aktionen. Unter anderem sollen ein Menschenkicker und eine Wasserrutsche angeboten werden.