In der Staffel 1 der 1. Fußball-Nordharzklasse glückte am Sonntag nur dem SV Rammelsberg II ein Heimsieg. Der Aufsteiger  überraschte beim 2:0 gegen den WSV Wiedelah. Satte Heimniederlagen kassierten hingegen der VfB Dörnten (4:7 gegen den TSV Westerode), die  TSG Wildemann (2:5 gegen den neuen Spitzenreiter FC Zellerfeld) und die TSG Bad Harzburg II (1:6 gegen den TSV Lengde).


Mehr dazu »