Feierlich ging es zu, am Sonntagvormittag im Festsaal des Schlosses Harzgerode. Zahllose Lesefreunde und Buchliebhaber waren der Einladung  zur Buchpremiere und Preisverleihung der Anthologie zum 2.Literaturpreis Harz gefolgt. Unter ihnen waren auch etliche der 300 Autoren, die zum Schreibwettkampf unter dem wahrhaft fantasieanregenden Thema „Und wenn im Harz die Bratkartoffeln blühen…“ ihre Beiträge eingereicht hatten. Insgesamt acht Hobbyautoren wurden mit Preisen bedacht.