Nach dem Mini-Herbst von gestern ist heute wieder Besserung in Sicht. Am Morgen dominieren im Nordharz meist zwar noch wie auf dem Webcam-Foto aus Seesen die Wolken, aber nach und nach kämpft sich die Sonne immer mehr durch. Die Temperaturen steigen dann von 9 auf bis zu 17 Grad.
Im Oberharz soll der Tag den Vorhersagen nach unter einer geschlossenen Wolkendecke starten bei Temperaturen an die 8 Grad. Auch auf Harzer Höhen reißt die Bewölkung im Tagesverlauf immer weiter auf, das Thermometer zeigt in der Spitze 15 Grad an.
Nachts ziehen über dem gesamten Harz wieder Wolken auf. Es bleibt allerdings trocken, die Temperaturen liegen zwischen 7 Grad im Oberharz und 10 Grad im Nordharz.