Die Stadtverwaltung will das Sanierungsgebiet „Östliche Altstadt“ deutlich erweitern. Bisher umfasst das Gebiet rund 17 Hektar. Hauseigentümer, denen eine Immobilie innerhalb des Gebietes gehört, können für Sanierungsarbeiten Fördergeld aus dem Bund-Länder-Programm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ beantragen.


Mehr dazu »