Der 15. September ist der 258. Tag des gregorianischen Kalenders, es bleiben 107 Tage bis zum Jahresende.

Ein guter Tag für den Fortschritt: Mit der Eröffnung der Strecke zwischen Liverpool und Manchester begann an einem 15. September im Jahr 1830 das Zeitalter der Eisenbahn. Nur fünf Jahre später erreichte der berühmte Naturforscher Charles Darwin - natürlich nicht mit der Bahn, sondern mit der HMS Beagle, die Galapagosinseln. Es war eine Reise, die den Grundstein für seine spätere Arbeit legte, die die wissenschaftliche Welt bis heute beeinflusst.

Einfluss nicht auf die Wissenschaft, aber auf die Welt der Literatur, nahm diese Dame: Am 15. September des Jahres 1890 erblickte die britische Krimi-Schriftstellerin Agatha Christie, damals noch Agatha Mary Clarissa Miller, das Licht der Welt.

Schließlich wurde heute vor genau 69 Jahren Konrad Adenauer mit einer Stimme Mehrheit zum ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Er sollte das 14 Jahre innehaben, bevor er im Jahr 1963 zurücktrat.