Der herbstliche Markttag des evangelisch-lutherischen St. Trinitatis Kindergarten genießt eine lange Tradition. So dürfen sich selbstverständlich auch in diesem Herbst alle treuen Kunden auf ein besonderes Angebot, bestehend aus fruchtigen Marmeladen, leckeren Likören,  würzigen Ölen und weiteren selbstgemachten Köstlichkeiten aus heimischen Obst und Gemüse freuen.  Am Dienstag, 2. Oktober, werden die kleinen Marktbeschicker aus dem St.Trinitatis-Kindergarten vor dem Pennymarkt in der Lindenstraße mit einem gewohnt umfangreichen Angebot parat stehen. Bei dem verwendeten Obst und Gemüse handelt es sich wie gewohnt um Spenden aus den Liebenburger Gärten. Geöffnet ist der Marktstand bei einer wechselnden Verkäuferschar von 8.30 bis 12 Uhr. Der Erlös des Markttages  soll  für ein 2019 geplantes Zirkusprojekt  verwendet werden. (Foto: Archiv Leifeld)