Erstmals feierten die 134 Kinder von der Kurt Klay Grundschule Lutter ein Kartoffelfest. Petra Cassebaum, 1. Vorsitzende vom Förderverein  „Tätigen Schulgemeinde Lutter“, eröffnete bei bestem Sommerwetter das Kartoffelfest zusammen mit der Rektorin Katharina Kurzawa. Bedauert wurde von der Vorsitzenden, das ssich immer weniger Eltern beteiligen, aber wir bekommen das schon hin, nur gemeinsam können wir etwas bewegen. Einen Tag vor dem Fest wurde fleißig von den Eltern 75 Kg gespendete Kartoffeln geschält und gerieben, Pommes handgemacht und nach Omas Rezept das Apfelmus gekocht sowie nach Hausfrauenart der Quark hergestellt. Außerdem gab es eine Kartoffelsuppe für die Besucher.