Zu insgesamt fünf Verkehrsunfällen mit leichten bis mittelgradigen Sachschäden kam es am Wochenende im Stadtbreich von Bad Harzburg. Das teilt die Polizei mit. Einer davon war ein Zusammenstoß mit einem Wildschwein auf der L 501. Ein anderer ein Parkplatzunfall auf dem "Seelaparkplatz". Die anderen Unfälle ereigneten sich im fließenden Verkehr.