Kurzerhand nach Hause beziehungsweise in Polizeigewahrsam verfrachtet wurden am Samstagabend zwei Unruhestifter in Oker. Laut der Polizei war das Pärchen auf einer Veranstaltung in der Begegnungsstätte Oker aufgetaucht und hatte andere Gäste grundlos angepöbelt. Obwohl die Beamten den Beiden Platzverweise aussprach und sie mehrfach aufforderte, die Begegnungsstätte zu verlassen, wiedersetzte sich das Paar. Schließlich brachte die Polizei die Frau nach Hause, der Mann musste die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Beide müssen die Kosten dieses Einsatzes tragen.