Wer heute morgen aus dem Haus gegangen ist, kann es kaum mehr leugnen: Der Herbst hält Einzug in der Region. Der eine oder andere musste heute morgen vielleicht sogar schon die Scheiben kratzen und in viele Gebieten legte sich Nebel über die Felder. Auch in Hahausen legte sich ein Schleier über die Landschaft.  GZ-Leser Lothar Biener hat diese "Nebelidylle" mit einem Foto festgehalten. 

Wer ebenfalls ein Foto an die GZ senden möchte, kann dies unter leser-forum@goslarsche-zeitung.de tun.