In den nächsten Tagen sollen in der Bergstadt die Dreharbeiten für den vierten Krimi der Serie „Harter Brocken“ unter der Regie von Markus Sehr beginnen. Für den Dreh sucht das Filmteam noch Komparsen aus der Region. Alle Interessierten können unter der E-Mail-Adresse komparsen.hb4@gmail.com Kontakt zu den Filmleuten aufnehmen. Die Chancen, dass die Komparsen später auch im Film zu sehen sind, stehen dabei nach Mitteilung des Teams gut, denn es würden viele Statisten benötigt. Die bisherigen drei Teile des Krimis, der im Ersten lief, sorgten für hohe Einschaltquoten und waren eine gute Werbung für St. Andreasberg