Am Mittwochabend kontrollierte eine Streife der Polizei einen Autofahrer, der auf der Dutzumer Straße unterwegs war. Sie stellte fest, dass der 31-jährige Fahrer nicht im Besitz eines gültigen Führerscheines war. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.