Das GZLive-Team gratuliert allen, die an einem 14. Oktober zur Welt gekommen sind und wünscht ihnen alles Gute. Schauspieler  Benjamin John Whishaw  gehört dazu. Neben seiner Arbeit am Theater hat er seit Ende der 1990er-Jahre in mehr als 20 Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt. Internationale Bekanntheit erlangte er durch seine Hauptrolle des Jean-Baptiste Grenouille in der Literaturverfilmung von „Das Parfüm“. In Film und Theater wird der Engländer vorwiegend mit der Darstellung von verletzlichen und androgynen Figuren betraut.

Whishaw beschrieb sich in seiner Kindheit als scheu. „Was ich am Theater mochte war, dass es ein geordneter Platz war, wo du gehört wirst. Wo deine Worte dir gegeben werden. Wo du Dinge ausdrücken kannst, die du normalerweise nicht ausdrücken würdest. Ich denke, ich fühlte mich dort selbstsicherer als im wahren Leben“.38 Jahre wird er heute.