Der Bandleader und Schlagzeuger Jens Düppe, Kandidat für den WDR-Jazzpreis 2019, gastiert mit seinem Jazz-Quartett am Samstag, 17.November, in der Remise in Wernigerode am Markt. Im Harz stellt Düppe, der als „melodischer Drummer“ gefeiert wird, seine CD „Dancing Beauty“ vorstellen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in Jüttners Buchhandlung in Wernigerode, Telefon (03943) 69110.