Die Feuerwehr ist momentan in Göttingerode im Einsatz. Dort ist laut ersten Informationen Kraftstoff ausgelaufen, der nun von den Einsatzkräften gebunden wird.