Im Bad Harzburger Bahnhof startet gerade eine Zeitreise mit der Eisenbahn. Vor 175 Jahren verband erstmals der Dampflokverkehr Bad Harzburg und Braunschweig. Das Jubiläum soll heute groß begangen werden.
Noch bis 17 Uhr wird rund um den Bahnhof mit großem Programm gefeiert. Da das Bahnhofsgelände und der Parkplatz dafür gesperrt sind, werden die Besucher gebeten, auf die umliegenden Parkplätze auszuweichen. Leider fällt die historische Dampflok der Baureihe „52 1360-8“ wegen eines Defekts aus. Sie wird ersetzt durch die Diesellok V100 der ehemaligen Deutschen Bundesbahn, Baujahr 1961.

Vom Auftakt der Feier gibt es auf goslarsche.de Fotos und ein kleines Video.


Mehr dazu »