Schwer verletzt musste ein Rennradfahrer gestern Nachmittag nach einem Unfall in die Asklepios-Klinik Seesen gbracht werden. Gegen 14.35 Uhr wollte ein 39-jähriger Langelsheimer mit seinem Pkw von der B82 nach rechts auf die B 248 abbiegen. Dabei missachtete er in einem Moment der Unachtsamkeit die Vorfahrt eines von links kommenden 46-jährigen Rennradfahrers aus Liebenburg. Es kam zu einer leichten Kollision, in deren Folge der Rennradfahrer schwer stürzte.