Die Stadt Braunlage will mit finanzieller Unterstützung des Leader-Programms der EU ihre Straßenbeleuchtung modernisieren und stellte jetzt öffentlich vor, was sich mit Hilfe von Fachleuten aus dem Ist-Zustand entwickeln ließe. Die Umstellung auf moderne Technik soll langfristig nicht nur Kosten sparen, sie erfolgt auch unter touristischen Aspekten. Das Stichwort heißt Lichtverschmutzung: "Der Nachthimmel über dem Harz ist Gold wert für den Tourismus", begrüßt Utz Schmidtko, Leiter der Sternwarte St. Andreasberg, das Vorhaben aus Sicht der Astronomen. 


Mehr dazu »