Die Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig bietet einen neuen Ausbildungskurs für ehrenamtliche Seelsorge in Krankenhäusern, Alten- bzw. Pflegeeinrichtungen sowie Kirchengemeinden in unserer Landeskirche an. Er ist gedacht für Menschen, die sich für eine solche ehrenamtliche Tätigkeit interessieren könnten, umfasst einen Zeitraum von 2 Jahren und teilt sich in Grundausbildung und spezielle Ausbildung für die jeweiligen Arbeitsfelder Krankenhaus, Alten- bzw. Pflegeheim oder Gemeinde (zum Beispiel Leitung einer Besuchsdienstgruppe oder Nachbarschaftshilfe). Interessentinnen und Interessenten sind zu einem Informationsabend
am Donnerstag, 6. Dezember, um 18.30 bis 20.30 Uhr in das Tagungshaus auf dem Kirchencampus in Wolfenbüttel eingeladen.

 Die Inhalte, der Verlauf der Ausbildung und Arbeitsweisen werden an diesem Abend von den beiden Kursleitern für die Ausbildung, Pfarrerin Ulrike Baehr-Zielke und Herrn Pfarrer Volkmar Schmuck, vorgestellt. Teilnehmer werden um eine vorherige Anmeldung beiAngelika Gerlach unter angelika.gerlach.lka@lk-bs.de oder per Telefon unter der Nummer (05331) 802 158 gebeten.