Der Gospelchor Braunschweig gastiert mit seiner Band am Samstag, 1. Dezember, in der Kirche Beatae Mariae Viginis zu Hornburg. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, der Einlass ist ab17.15 Uhr. Der Chor ist bereits zu einem festen Bestandteil der regionalen Gospelszene geworden, heißt es in einer Mitteilung des Veranstalters. Geleitet werden die Sängerinnen von Eggo Fuhrmann, einem der gefragtesten Gospelmusiker in Norddeutschland. Neben traditionellen Gospelsongs wird bevorzugt moderne, zeitgenössische Gospelmusik vorgetragen. Einige Kompositionen stammen aus der Feder des Chorleiters. Pünktlich zur bevorstehenden Adventszeit wird es bei diesem Konzert ebenfalls bekannte Weihnachts-Lieder geben, die komplett neu arrangiert wurden und nun als abwechslungsreiche Gospels daherkommen. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. (Foto: GZ-Archiv)