Der Gemeinderaum der evangelisch-methodistischen Kirchengemeinde ist auch in diesem Jahr wieder die zentrale Packstation und Sammellager für „Weihnachten im Schuhkarton“ im Harz.

In diesem Jahr gehen 972 Weihnachtspakete, sorgfältig in 95 Umzugskartons verpackt, auf die Reise. Aus Erfahrung erhalten Kinder in ärmeren Regionen Osteuropas und den ehemaligen Staaten der Sowjetunion die Pakete aus dem Oberharz.


Mehr dazu »