Weihnachten ist ganz einfach… und wird neuerdings auch in Tüten verkauft. Und das ist absolut unkompliziert: Das Handy ausschalten, den Tee aufbrühen, die Kerze anzünden, Füße hochlegen und eine Weihnachtsgeschichte lesen.  15 Minuten Entspannung, die Paulina und ihre Mitschülerinnen aus der Klasse 10 für kleines Geld auf dem „Nikolausbasar“ der Oberschule verkauften. Und der Basar bot viele weitere tolle Ideen.