Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah ein 57-jähriger Autofahrer beim Rechtsabbiegen von der Straße Monplaisir auf die Halchtersche Straße am Donnerstagnachmittag in Wolfenbüttel eine von rechts kommende, auf der falschen Seite fahrende Radfahrerin. Bei der Kollision stürzte die 71-jährige Radfahrerin zu Boden und verletzte sich. Sie musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von zirka 900 Euro.