Am frühen Freitagabend brach ein unbekannter Täter in insgesamt drei Wohnhäuser in der Dr.-Nieper-Straße und der Siemensstraße in Goslar ein. Dabei entstanden Schäden in Höhe von etwa1800 Euro, 800 Euro und 500 Euro. In einem Fall wurde  gegen 18.45 Uhr ein Nachbar auf den Einbruch aufmerksam. Er bemerkte eine unberechtigte Person und alarmierte die Polizei von seiner Wohnung aus. Die Zeit des Telefonierens nutzte der Einbrecher, um unerkannt zu fliehen.