Der SV Schladen hat sich zum vierten Mal in Folge den Sieg beim Samtgemeinde-Cup gesichert. Im Finale des Hallenfußballturniers setzte sich der Titelverteidiger mit 1:0 gegen den SV Kissenbrück durch. Schütze des goldenen Treffers war Thimon-Dorian Eggers. Platz drei ging an die SG Bohrstadt durch ein 3:2 gegen die 2. Mannschaft des SV Schladen.