Der Anfang eines neuen Jahres ist seit jeher die hohe Zeit der Statistiker. Im Galopprennsport werden in aller Regel die Gewinner in den gängigen Ranglisten nach den meisten Punkten bzw. den höchsten Gewinnsummen ermittelt. Die Statistiker der „Sport-Welt“, dem Zentralorgan der deutschen Galoppszene, machten sich in den vergangenen Tagen daran, einmal eine völlig andere Bestenliste zusammenzustellen. Mit durchaus erstaunlichen Ergebnissen. (Foto: Sorge)


Mehr dazu »