Schnee und Regen prägen je nach Standort heute das Wetter im Harz. Für den Nordharz empfehlen die Meteorologe, den Schirm nicht zu vergessen. Den ganzen Tag über kommt es immer wieder zu Regenfällen bei Temperaturen um 3 Grad. Kälter wird es auch in der Nacht nicht wirklich, die dann mit Sprühregen aufwartet.
Im Oberharz kann es den Vorhersagen nach bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ebenfalls zu Sprühregen kommen (Glätte!). Zum Wintersportwochenende soll sich das Wetter dann aber besinnen und vom Nachmittag an Schnee senden. Auch in der Nacht kommt es zu Schneefällen bei Tiefstwerten von 0 Grad. (Foto: Webcam St. Andreasberg)