Beim Linksabbiegen übersah eine 44-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Peine einen ihr entgegenkommenden 43-jährigen Salzgitteraner, der am Freitagmorgen mit einem Kleinkraftrad auf einem Radweg in der Peiner Straße in Salzgitter unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Kleinkraftradfahrer leicht. Er wurde vor Ort durch eine Rettungswagenbesatzung versorgt, konnte seine Fahrt im Anschluss jedoch fortsetzen. Der Gesamtschaden an Pkw und Kleinkraftrad wird auf 3000 Euro geschätzt.