Beim Neujahrsempfang in Hahnenklee drehte sich am Freitag alles um einen neuen Hahn für den Kurort; der alte war geklaut worden. Außerdem standen zwei Preisträger im Mittelpunkt: Der neue Lincke-Ring-Träger Axel Bosse stieß auf große Resonanz und viel Zustimmung in Hahnenklee. Für sein Engagement für den Ort wurde Heinz Schrader mit dem Ehrenamtspreis des Ortsrates bedacht. Schrader ist Organisator des Zehn-Teiche-Marathons. 


Mehr dazu »