Es war das erwartet schwere Spiel: Die Harzer Falken haben bei den Rostock Piranhas die dritte Niederlage in Folge kassiert. Das Team aus Braunlage unterlag am Sonntag in der Eishockey-Oberliga mit 1:4 (0:1, 0:3, 1:0) und wartet seit dem Sieg gegen Preussen Berlin zum Jahresauftakt weiter auf ein Erfolgserlebnis. Vor der Partie an der Ostsee gaben die Falken eine weitere Personalentscheidung bekannt.


Mehr dazu »