Unbekannte Anrufer gaben sich am Sonntag in mehreren Fällen in Baddeckenstedt als Polizeibeamte aus und erkundigten sich unter anderem nach Kontodaten der Angerufenen. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang erneut, dass sich "echte" Polizeibeamte niemals telefonisch nach Kontodaten erkundigen. Sollten jemand einen solchen Anruf erhalten haben, sollte die örtliche Polizeidienststelle kontaktiert werden. Die Polizei gibt Rat und Hilfe. In jedem Fall sollten niemals persönliche Daten, insbesondere auch keine Kontodaten, an die Anrufer herausgeben werden.